VICHY NUTRIL.2 STH - 50 Milliliter

VICHY NUTRIL.2 STH - 50 Milliliter

LA ROCHE RESP.MAKEUP ENTF WF - 125 Milliliter

LA ROCHE RESP.MAKEUP ENTF WF - 125 Milliliter

MULTI-GYN ACTIGEL - 50 Milliliter

Gegen Bakterielle Vaginose, Hefepilze und ihre Folgeerscheinungen.
20,10 €
Auf Lager
PZN
2311543
MULTI-GYN ACTIGEL - 50 Milliliter ist verfügbar zum Kauf in Stufen von 1
Multi-Gyn® ActiGel: 50 ml Vaginalgel und Applikator zur effektiven Behandlung einer bakteriellen Vaginose Aufgrund des feuchten Milieus hat die Scheide der Frau einen speziellen Geruch. Die meisten Menschen empfinden diesen als säuerlich, was völlig normal ist. Erst wenn der Geruch sich verändert und die Vagina unangenehm nach Fisch riecht, kann das ein Anzeichen für eine bakterielle Vaginose sein. Sie zählt zu den häufigsten Infektionen der Scheide.

Zu den weiteren Symptomen gehören außerdem folgende Beschwerden:
  • Wässriger Scheidenausfluss
  • Juckreiz
  • Rötungen
  • Schmerzen
Mit dem Vaginalgel Multi-Gyn ActiGel behandeln Sie eine Scheideninfektion mit bakterieller Vaginose und fischigem Geruch im Intimbereich effektiv und schonend. Das Gel zeichnet sich durch die folgenden Vorteile aus: Mit Multi-Gyn ActiGel können Sie die Beschwerden einer Scheideninfektion ohne Antibiotika behandeln.

Das Vaginalgel basiert auf dem patentierten 2QR-Wirkkomplex:
  • Dieser Komplex basiert auf dem pflanzlichen Inhaltsstoff, der aus der Aloe barbadensis extrahiert wird. Das macht das Gel besonders hautschonend.
  • Es ist vegan und ohne künstliche Duftstoffe hergestellt
  • Multi-Gyn ActiGel verbessert die Scheidenflora, unterstützt das Gewebe bei der Regeneration und optimiert den vaginalen pH-Wert.
  • Nach der Behandlung mit dem Vaginalgel klingen die Symptome einer bakteriellen Infektion der Scheide effektiv ab.
  • Durch die Anwendung des Multi-Gyn ActiGels entsteht eine Schutzschicht auf dem Vaginalgewebe.
  • Der Wirkstoff verhindert, dass sich unerwünschte Bakterien im Intimbereich ansiedeln.
  • Durch das Gel entsteht eine leicht saure Umgebung, welche die Entwicklung von guten Milchsäurebakterien in der Vagina unterstützt.
  • Dies führt insgesamt zu einer Verbesserung der Vaginalflora.
  • Multi-Gyn ActGel ist nicht rezeptpflichtig.
*2QR-Komplex: Patentierter Inhaltsstoff extrahiert aus der Aloe barbadensis
Eigene Bewertung schreiben
Sie bewerten:MULTI-GYN ACTIGEL - 50 Milliliter
Ihre Bewertung
Gebrauchsinformation, Anwendung und Dosierung
Multi-Gyn® ActiGel eignet sich zur Anwendung im äußeren und inneren Intimbereich
Wenn Sie die Intimpflege für Damen Multi-Gyn ActiGel kaufen, erhalten Sie im Lieferumfang 50 ml Intim-Gel und einen für die innere Anwendung vorgesehenen Applikator.

Für die Behandlung des äußeren Intimbereichs können Sie das Vaginalgel folgendermaßen anwenden:
  • Waschen Sie sich vor jeder Anwendung die Hände.
  • Tragen Sie das Vaginalgel mit Ihren Fingern auf.
  • Drücken Sie die Tube vorsichtig und geben Sie eine kleine Menge (ca. 2 ml oder eine Fingerspitze) des Gels auf Ihren Zeigefinger.
  • Tragen Sie das Vaginalgel auf den äußeren Intimbereich auf.
  • Verschließen Sie die Tube nach der Anwendung wieder.
Für die Anwendung des Vaginalgels im inneren Intimbereich gehen Sie wie folgt vor:
  • Schrauben Sie den Applikator auf die Tube und entfernen Sie die Kappe.
  • Drücken Sie die Tube leicht, bis das Gel aus dem Applikator heraustritt.
  • Führen Sie den auf die Tube geschraubten Applikator in die Scheide ein.
  • Drücken Sie die Tube sanft. Tragen Sie mindestens eine Fingerspitze des Vaginalgels auf. Es besteht kein Risiko, wenn Sie eine größere Menge auftragen.
  • Reinigen Sie den Applikator anschließend unter warmem Wasser.
  • Verschließen Sie den Applikator wieder mit der Kappe.
Hinweise für die Anwendung des Vaginalgels Multi-Gyn® ActiGel
  • Nach der Anwendung des Intim-Gels können Sie eventuell ein Brennen oder Prickeln im Intimbereich spüren. Dies ist normal und sollte schnell abklingen.
  • Wenden Sie des Multi-Gyn ActiGel nicht länger als 30 Tage in Folge an, damit sich die Vaginalflora von selbst stabilisieren kann.
  • Während Sie Juckreiz in der Scheide mit dem Vaginalgel behandeln, sollten Sie auf Tampons oder Vaginalspülungen verzichten. Dies kann den lindernden Effekt des Gels mindern.
  • Da das Multi-Gyn ActiGel auf den Säuregrad der Vagina abgestimmt ist, kann es zu einer verringerten Spermaaktivität führen.
  • Verwenden Sie das Vaginalgel nur mit Kondomen aus Polyisopren.
  • Achten Sie bei der Verwendung von anderen Kondomen darauf, dass mindestens 6 Stunden zwischen der Anwendung des Multi-Gyn ActiGels und dem Geschlechtsverkehr liegen.
Lindert wirksam vaginale Beschwerden, vermindert unangenehmen Geruch und Ausfluss: Vaginalgel Multi-Gyn® ActiGel. Für die innere & äußere Anwendung.
Wirkung
So wirkt das Vaginalgel Multi-Gyn® ActiGel
Mit dem Multi-Gyn ActiGel können Sie die Behandlung einer bakteriellen Infektion der Scheide sanft und frei von künstlichen Substanzen durchführen.

Das Vaginalgel gegen Intimgeruch wirkt nach folgendem Prinzip.
Es ist:
  • Höchst effektiv und dennoch sanft
  • Ohne bekannte Nebenwirkungen
  • Ohne Duftstoffe hergestellt
  • Frei von Hormonen
  • Frei von Stoffen tierischen Ursprungs
Mit dem Multi-Gyn ActiGel normalisieren Sie Ihr Scheidenmilieu und beheben ein bakterielles Ungleichgewicht auf vollkommen chemiefreie Weise.
Kinder
So wirkt das Vaginalgel Multi-Gyn® ActiGel
Mit dem Multi-Gyn ActiGel können Sie die Behandlung einer bakteriellen Infektion der Scheide sanft und frei von künstlichen Substanzen durchführen.

Das Vaginalgel gegen Intimgeruch wirkt nach folgendem Prinzip.
Es ist:
  • Höchst effektiv und dennoch sanft
  • Ohne bekannte Nebenwirkungen
  • Ohne Duftstoffe hergestellt
  • Frei von Hormonen
  • Frei von Stoffen tierischen Ursprungs
Mit dem Multi-Gyn ActiGel normalisieren Sie Ihr Scheidenmilieu und beheben ein bakterielles Ungleichgewicht auf vollkommen chemiefreie Weise.
Inhaltsstoffe
  • Galactoarabinan Polyglucuronic Acid Crosspolymer*
  • Xanthan Gum
  • Glycerin
  • Caprylyl Glycol
  • pH-Wert 4.1
Stichworte
Vaginal;feucht;Geruch;bakteriell;Vaginose;Ausfluss;Juckreiz;Rötung;Schmerzen;Infektion
Suchmaschine unterstützt von ElasticSuite