YOMOGI KPS - 10 Stück

YOMOGI KPS - 10 Stück

LEFAX 42MG KTBL - 50 Stück

LEFAX 42MG KTBL - 50 Stück

YOMOGI KPS - 20 Stück

Probiotisches Arzneimittel zur Stuhlregulierung und als Aknemittel.
10,45 €
Auf Lager
PZN
2450032
YOMOGI KPS - 20 Stück ist verfügbar zum Kauf in Stufen von 1
Yomogi® hilft bei akutem Durchfall und bei der Vorbeugung gegen Durchfall – ganz natürlich. Für die schnelle Genesung bei Durchfall und zur Vorbeugung für unbeschwerte Auslandsreisen empfehlen wir Yomogi. Besonders hilfreich ist Yomogi auch zur begleitenden Antibiotikatherapie. Antibiotika unterscheiden nicht zwischen krankmachenden Keimen und Keimen, die für die Gesundheit notwendig sind. Deshalb verursachen sie häufig Durchfall. Yomogi therapiert diesen Durchfall, der von Antibiotika ausgelöst wird. Yomogi entfaltet seine Wirkung im Darm. Es bindet Krankheitserreger, macht deren Gifte unschädlich und sorgt dafür, dass diese Erreger und Gifte ausgeschieden werden. Besondere Vorteile bietet Yomogi aufgrund seines speziellen Herstellungsverfahrens. Dabei wird die Hefe gefriergetrocknet. So ist keine kühle Lagerung von Yomogi notwendig und der Wirkstoff kann nach der Einnahme besonders schnell seine positive Wirkung entfalten, und zuverlässig bei akutem Durchfall helfen.
Mehr Informationen
ErstattungsKodex N
Produktdetails Beipackzettel-Download
Eigene Bewertung schreiben
Sie bewerten:YOMOGI KPS - 20 Stück
Ihre Bewertung
Vorsichtsmaßnahmen und Warnhinweise
Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, bevor Sie Yomogi Kapseln einnehmen. Bei Durchfallerkrankungen muss, besonders bei Kindern, auf Ersatz von Flüssigkeit und Salzen (Elektrolyten) als wichtigste Behandlungsmaßnahme geachtet werden. Durchfälle bei Säuglingen und Kleinkindern erfordern die Rücksprache mit dem Arzt. Werden während einer Behandlung mit Saccharomyces boulardii mikrobiologische Stuhluntersuchungen durchgeführt, muss diese Einnahme dem Untersuchungslabor mitgeteilt werden, da sonst falsch-positive Befunde erstellt werden können. Für Diabetiker ist die Einnahme von einer Hartkapsel Yomogi Kapseln mit 0,01 BE anzurechnen.
Gebrauchsinformation, Anwendung und Dosierung
Nehmen Sie dieses Arzneimittel immer genau wie in dieser Packungsbeilage beschrieben bzw. genau nach der mit Ihrem Arzt oder Apotheker getroffenen Absprache ein. Fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht sicher sind. Die empfohlene Dosis beträgt: Kinder ab 2 Jahre und Erwachsene: Zur Behandlung des Reisedurchfalls 1-2 Hartkapseln täglich. Zur Behandlung akuter Durchfallerkrankungen 1-2 Hartkapseln täglich. Bei sondennahrungsbedingtem Durchfall täglich den Inhalt von 2 Hartkapseln pro Liter Nährlösung geben. Die Behandlung sollte noch einige Tage nach Ende des Durchfalls fortgesetzt werden, um den Behandlungserfolg zu sichern. Bei Akne 3 Hartkapseln täglich einnehmen. Zur unterstützenden Behandlung bei chronischen Formen der Akne ist eine Einnahme über mehrere Wochen zu empfehlen; wenn jedoch die Krankheitssymptome bestehen bleiben, muss ein Arzt aufgesucht werden. Nehmen Sie die Hartkapseln bitte mit ausreichend Flüssigkeit (z. B. 1 Glas Wasser) vor den Mahlzeiten ein. Für die Einnahme von Hefepräparaten sind prinzipiell keine Einschränkungen der Anwendungsdauer bekannt.
Inhaltsstoffe
Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, bevor Sie Yomogi Kapseln einnehmen. Bei Durchfallerkrankungen muss, besonders bei Kindern, auf Ersatz von Flüssigkeit und Salzen (Elektrolyten) als wichtigste Behandlungsmaßnahme geachtet werden. Durchfälle bei Säuglingen und Kleinkindern erfordern die Rücksprache mit dem Arzt. Werden während einer Behandlung mit Saccharomyces boulardii mikrobiologische Stuhluntersuchungen durchgeführt, muss diese Einnahme dem Untersuchungslabor mitgeteilt werden, da sonst falsch-positive Befunde erstellt werden können. Für Diabetiker ist die Einnahme von einer Hartkapsel Yomogi Kapseln mit 0,01 BE anzurechnen.
Allergie
Yomogi Kapseln enthalten pro Hartkapsel 61,25 mg Lactose.
Schwangerschaft / Stillzeit
Dieses Arzneimittel darf bei Säuglingen und Kleinkindern unter 2 Jahren wegen fehlender Untersuchungen nur auf ausdrückliche ärztliche Anordnung angewendet werden.
Diabetiker
Bitte nehmen Sie Yomogi Kapseln erst nach Rücksprache mit Ihrem Arzt ein, wenn Ihnen bekannt ist, dass Sie unter einer Zuckerunverträglichkeit leiden.
Kinder
Dieses Arzneimittel darf bei Säuglingen und Kleinkindern unter 2 Jahren wegen fehlender Untersuchungen nur auf ausdrückliche ärztliche Anordnung angewendet werden.
Suchmaschine unterstützt von ElasticSuite